Der Phlegmatiker ist zurückhaltend: Er sucht vor allem den Frieden


Madurez psicológica y espiritual, Wenceslao Vial, Alex Havard Test


        Die Stärken des phlegmatischen Temperaments:

    • Seine Herangehensweise an die Realität ist leidenschaftslos und wissenschaftlich.
    • Er ist ein guter Zuhörer, einfühlsam.
    • Er hat ein ausgeprägtes Pflichtbewusstsein und einen ausgeprägten Teamgeist.
    • Er hat einen eisernen Willen, der fast immer verborgen ist; er ist beständig und ausdauernd.
    • Es ist schwierig, ihn aus der Ruhe zu bringen.


        Schwächen des phlegmatischen Temperaments:

    • Er schwimmt mit dem Strom: Er mag den Status quo.
    • Er vermeidet Konflikte um jeden Preis.
    • Er hat Angst, sich zu irren.
    • Er fühlt sich leicht unterlegen.


    🔎 Der Phlegmatiker hat sich vor allem in der Großherzigkeit zu üben.




Sie nach dem Test den Prozentsatz Ihres primären Temperaments



  




DIESEN TEST WIEDERHOLEN


Wenn Ihnen das Quiz gefallen hat, möchten Sie vielleicht dazu beitragen